Über uns

Ab 1. Januar 2012 befindet sich der Schweikhof in den Händen von Matthias und Stefanie. Zusammen mit unserem Sohn Maurice (9.1.18) und unserer Tochter Aline (4.6.20) leben und arbeiten wir hier auf dem Betrieb. Nach 2 Jahren Umstellungsphase sind wir ab dem 1.1.2020 ein zertifizierter Bio Suisse Knospe Betrieb.

Unser Hof wurde ca. 1800 gebaut und ist nun seit der sechsten Generation in den Händen der Familie Gfeller. Eine Attraktion auf dem Schweikhof ist unsere Sandsteinhöhle, welche ca. 150 m in den Hügel hinein reicht, und unsere Quelle beheimatet. Das Tunnelsystem besteht aus drei Armen und ist begehbar, der Eingangsbereich misst ca. 30 m2.

Nebst dem Ackerbau produzieren wir, im Rahmen des Natura Beef Labels, Rindfleisch für unsere Direktvermarktung. Unsere Herde zählt 30 Mutterkühe sowie den Limousin Muni Niro.